Sie befinden sich hier: Für Patienten / Hinweise für Besucher
  • Freuen Sie sich auf Ihren Besuch

    Der Kontakt zu Verwandten und Freunden ist in den Tagen, die Sie bei uns verbringen, besonders wichtig. Auch wir freuen uns, wenn Sie Besuch erhalten, denn „bekannte Gesichter“ tragen nicht unwesentlich zur Genesung bei. In den vergangenen Jahren haben wir die Besuchszeiten erheblich erweitert und auf eine feste Besuchszeitenregelung ganz verzichtet.

    Wir bitten Sie gerade deshalb um strikte Einhaltung der Ruhezeiten.

    Weisen Sie bitte Ihren Besuch darauf hin, dass während der Ruhezeiten kein Besuch möglich ist. Seien Sie und Ihr Besuch nicht enttäuscht, wenn man manchmal auf Sie warten muss. Gerade vormittags werden viele ärztliche, diagnostische, therapeutische und pflegerische Tätigkeiten durchgeführt.

  • Unsere Ruhezeiten

    mittags
    von 11:30 Uhr - 14:00 Uhr

    abends
    nach 19:00 Uhr

    Während der Ruhezeiten ist kein Besuch möglich.

Wegweiser im Foyer leiten Ihren Besuch
Wegweiser im Foyer leiten Ihren Besuch

Bei den sehr oft persönlichen Gesprächen und Tätigkeiten müssen wir ihren Besuch bitten, vor dem Zimmer zu warten. Um solche ablaufbedingten Unterbrechungen für Ihren Besuch zu vermeiden, sollten der Vormittag den Besuchern vorbehalten sein, die zu keiner günstigeren Zeit kommen können.

Denken Sie bei Besuchen bitte auch an Ihre Bettnachbarn. Sprechen Sie sich ab, damit nicht alle Besucher auf einmal kommen. Wenn doch viele Menschen auf einmal erscheinen und Ihr Bettnachbar frisch operiert oder schwer krank ist, sollten Sie aus Rücksicht Ihren Besuch nicht im Zimmer empfangen, sondern entweder im Gemeinschaftsraum auf der Station oder in der Cafeteria.

Bitte beachten Sie die Hinweise des Krankenhauspersonals; diese dienen ausschließlich Ihrer und der Gesundheit Ihrer Mitpatienten.