Sie befinden sich hier: Leistungen / Endoprothetik

Endoprothetik

Die Endoprothetik ist der Oberbegriff für das orthopädisch-chirurgische Fachgebiet rund um den Ersatz geschädigter Gelenke durch künstliche Implantate. Bei Endoprothesen handelt es sich um Implantate, welche dauerhaft im Körper verbleiben. Am bekanntesten sind wohl die künstlichen Hüftgelenke. Heutzutage stehen auch Endoprothesen für andere Gelenke zur Verfügung (Kniegelenk, Schultergelenk, seltener auch eine Sprunggelenks-Endoprothese, sowie Ellenbogengelenks- und Fingergelenksprothesen), wobei arthrotische Gelenkveränderungen eine häufige Indikation darstellen.